gegründet 1888

Wasser ist wieder angestellt

| Keine Kommentare

Im Herbst des vergangenen Jahres war das Wasser wegen eines Wasserrohrbruchs ungewohnt frühzeitig abgestellt worden. Inzwischen sind die Reparaturarbeiten abgeschlossen, so dass seit Mittwoch die beiden Zapfstellen wieder mit Wasser versorgt werden.

Der Vorstand bittet darum, das Leitungswasser aus den Zapfstellen nicht zum Gießen zu nutzen, da die hohen Wasserkosten von der Gemeinschaft aller Pächter*innen getragen werden.

Weitere interessante Beiträge:

Beitrag teilen:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Datenschutzhinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen