gegründet 1888

Bremer Woche des Gartens vom 16. bis 23. Juni

| Keine Kommentare

Gartenkultur in Bremen – eine ganze Woche die vielfältige Gartenlandschaft in Bremen kennenlernen.

Vom Schrebergarten über den privaten Hausgarten bis zum Gemeinschaftsgarten – bunte Gärten prägen das Bremer Stadtbild. Diese Gartenkultur wird im Rahmen der “Bremer Woche des Gartens” vom 16. bis 23. Juni präsentiert.

In der Aktionswoche soll das vielfältige und bunte Spektrum bremischen Gärtnerns mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen sichtbar und erlebbar gemacht werden. Gestartet wird am 16. Juni im FlorAtrium mit dem “Tag des Gartens”. Auf der Festwiese erwartet die Besucher*innen  ein buntes Aktionsprogramm rund um das biologische Gärtnern und die Förderung der Artenvielfalt mit vielen Aussteller*innen und Mitmachaktionen. Das Ende der Woche wird am 23. Juni mit einem Frühsommerfest im Grünen Bremer Westen gefeiert. In diesen acht Tagen sind ingesamt 124 Programmpunkte an 68 verschiedenen Orten in ganz Bremen rund um das Thema Garten geplant.

Organisiert wird die Aktionswoche vom Umweltressort des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Gartenfreunde Bremen e.V.

Und hier das ausführliche Programm zum Herunterladen.

Weitere interessante Beiträge:

Beitrag teilen:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up