gegründet 1888

Heckenschnitt ab 24. Juni wieder möglich

| Keine Kommentare

Ab dem 24. Juni (“Johanni”) können die Hecken wieder geschnitten werden. Bis dahin gilt ja bekanntermaßen die Regelung, dass die Hecken – sie gehören zum Eigentum des Vereins – wegen des besonderen Schutzbedürfnisses von Flora und Fauna in der Vegetationsperiode nicht geschnitten werden sollen. Als Ausnahmen gelten kleine Korrekturschnitte.

Und weil viele Hecken an den Wegen unserer Anlage einen gründlichen Schnitt nötig haben (laut Landesgartenordnung dürfen die Hecken nicht höher als 110 cm und nur 50 cm breit sein!), haben die Pächterinnen und Pächter die Möglichkeit, den anfallenden Schnitt zeitnah in der Gartenanlage zu entsorgen: Vom 28. Juni bis 14. Juli steht dafür ein Container

  • Montag bis Freitag: 16 – 19 Uhr
  • Samstag: 10 – 12 Uhr

zur Verfügung. Bitte dort nur den Heckenschnitt entsorgen!

Weitere interessante Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Scroll Up

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Datenschutzhinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen