gegründet 1888

Gemeinschaftsarbeit

| Keine Kommentare

Danke an alle, die sich am 22. September in der Gemeinschaftsarbeit engagiert haben. Ein besonderer Dank gilt den Schwerstarbeiterinnen und -arbeitern, die dem Japanischen Knöterich zu Leibe gerückt sind, und  Familie Ruthenberg, die für ein leckeres Frühstück gesorgt hat.

Und hier noch ein Hinweis: Die letzte Gemeinschaftsarbeit in diesem Jahr ist für Samstag, 20. Oktober, terminiert. Treffpunkt um 8:30 Uhr am Vereinsheim.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Datenschutzhinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen