gegründet 1888

19. März 2019
von Walter Marahrens
Keine Kommentare

Saatgut-Tauschbörse im FlorArtrium

Immer mehr Hybridsaatgut bestimmt, was in unseren Gärten wächst. Das führt auf Dauer zu weniger Vielfalt im Garten, geringerer Vitalkraft der Pflanzen und dazu, dass Gärtner*innen keinen Samen zum eigenen Nachzüchten nutzen können. Hybridpflanzen sind Einwegpflanzen! Um Alternativen zu ermöglichen, … Weiterlesen

28. Februar 2019
von Walter Marahrens
Keine Kommentare

Bericht von der Jahreshauptversammlung am 27. Februar

Mit unserer Jahreshauptversammlung haben wir gestern (27. Februar) das Gartenjahr 2019 eingeläutet. 56 stimmberechtigte Mitglieder und einige Gäste diskutierten lebhaft und gelegentlich auch kontrovers etliche Punkte der Tagesordnung. Das offizielle Protokoll wird voraussichtlich Mitte März als Download auf der Homepage … Weiterlesen

10. Dezember 2018
von Walter Marahrens
Keine Kommentare

Jahreshauptversammlung 2019

Bitte vormerken: Die Jahreshauptversammlung 2019 findet am Mittwoch, 27. Februar 2019, um 18 Uhrim Verein für Blinde, Biermannstr. 15, statt. Die Einladung mit der vorläufigen Tagesordnung können Sie hier herunterladen.Sie befindet sich außerdem in den Aushängen des Vereinsgeländes und wird … Weiterlesen

27. November 2018
von Thomas
Keine Kommentare

Kinder Wald & Wiese benötigt Hilfe

Liebe GartenfreundInnen, unser Nachbarverein Kinder Wald und Wiese benötigt dringend Hilfe. In der letzten Nacht fielen die Unterstände sowie die Sattelkammer einem Feuer zum Opfer.  Alle Pferde sind Gott sei Dank wohl auf. Zum Glück schaffte es das Pony “Fanny” aus dem Unterstand heraus ins Freie und konnte somit dem Feuer entkommen. Die Ausrüstung ist jedoch vollständig verbrannt.  Weiterlesen

22. November 2018
von Thomas
Keine Kommentare

Neue Bäume im Papenkampsweg

Die Gartenzeit ist vorbei, aber der Verein schläft nicht. Nachdem die beiden kranken Bäume am Papenkampsweg entfernt werden mussten, wurden nun unter der Leitung der Ausbilderin vom Garten & Landschaftsbau Frau Ventzky (nicht im Bild) und der Kollegin mit Hilfe der Auszubildenden des Groner Bildungszentrums “Silberpräge” die ersten vier gespendeten Obstbäume am Weg zum Übergang des Vereinsgeländes Kornblume e.V. eingepflanzt und gartenfreundlich hergerichtet sowie das Laub beseitigt. Weiterlesen

Scroll Up

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Datenschutzhinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen