gegründet 1888

11. Januar 2020
von Walter Marahrens
Keine Kommentare

Effektive Mikroorganismen: Vortrag und praktische Anwendung

“Effektive Mikroorganismen” sollen, so das in Japan entwickelte Konzept, im Boden für ein günstiges Milieu sorgen, um die Nährstoffe im Boden besser nutzbar zu machen.

Gartenfreundin Wencke Lorenzen stellt dieses Konzept in einem Vortrag am 9. Februar vor und bietet am 21. März eine Vertiefung in die praktische Anwendung. Beide Veranstaltungen beginnen um 15 Uhr und dauern jeweils etwa eine Stunde.

Interessierte sind herzlich ins Vereinsheim eingeladen. Für Kaffee und Kuchen wird gesorgt.

Weitere Informationen: Weiterlesen →

22. Dezember 2019
von Thomas
Keine Kommentare

Ausklang des Jahres 2019 *Update*

Liebe Gartenfreunde*innen, Dieter hat die spontane Idee, das alte Jahr bei Spekulatius, Glühwein und Feuerkorb ausklingen zu lassen. Wir laden daher alle Interessierten herzlich ein, am

Dienstag, 31.12.2019, ab 15.30 Uhr

im oder am Vereinsheim vorbeizukommen. Nette Gespräche sind garantiert und für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Update 01.01.2020 – Die Impressionen:

19. Dezember 2019
von Walter Marahrens
1 Kommentar

Neuer Schätzer im Verein

Unser neuer Vereins-Fachberater Richard Schultz hat den Schätzerlehrgang beim Landesverband der Gartenfreunde Bremen (LGB) erfolgreich abgeschlossen und steht nun als weiterer Schätzer im Verein zur Verfügung.

Herzlichen Glückwunsch, Richard! Und viel Spaß und Erfolg bei Deiner Arbeit!

Richard Schultz (li.) bei der Urkundenverleihung mit Lehrgangsleiter Hacker und LGB-Vorsitzendem Bode

5. Dezember 2019
von Walter Marahrens
Keine Kommentare

Die neue Gartenordnung: Was hat sich geändert?

Seit dem 13. November gilt die neue Gartenordnung, die die alte Fassung aus dem Jahre 2001(!) ersetzt. Die wichtigsten Änderungen haben wir zur Information unserer Pächterinnen und Pächter in einem separaten Dokument kurz zusammengefasst, das Sie hier herunterladen können.

Immer wieder haben wir feststellen müssen, dass wesentliche Festlegungen in der Gartenordnung nicht bekannt sind. Die Gartenordnung stellt den verpflichtenden Rahmen der Bewirtschaftung und Nutzung Ihrer Parzelle dar und dient dem guten nachbarschaftlichen Zusammenleben. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie sich die Gartenordnung in Ruhe anschauen würden.

Hier können Sie die neue Gartenordnung herunterladen.

25. November 2019
von Thomas
Keine Kommentare

Resümee zum Laubharken

Am vergangenen Samstag trafen sich erneut einige Gartenfreundinnen und -freunde zum gemeinsamen Laubharken. Der Fokus lag erneut auf den Kreuzungs- und Kurvenbereichen der Wege.  Unabhängig von den bisherigen drei Terminen haben weitere Gartenfreundinnen und -freunde eigenständig die Harke in die Hand genommen und fleißig das Laub auf dem Gelände entfernt. Vielen Dank für den engagierten Einsatz! Weiterlesen →

16. November 2019
von Thomas
Keine Kommentare

Einladung zum Laubharken am 23.11.2019

Zum heutigen Laubharken trafen sich bei strömendem Regen tatsächlich zwei Unerschrockene, die sich den rauen Witterungsbedingungen gestellt und eifrig das Laub von den Wegen geharkt haben. Vielen Dank für den engagierten Einsatz!

Sofern wir den Wetterfröschen und ihren Prognosen glauben können, soll es am kommenden Samstag regenfrei sein. Wir laden daher zu einem weiteren “Laubhark”-Termin am Samstag, 23. November, 10 bis 12 Uhr, ein. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Treffpunkt ist das Vereinsheim. Bitte Laubrechen und ähnliches mitbringen!

Unabhängig von diesen gemeinsamen Terminen kann sich auch jeder bei eigener Zeiteinteilung an der “Laubharkaktion!” beteiligen.

15. November 2019
von Thomas
Keine Kommentare

Neue Gartenordnung verabschiedet

Am vergangenen Mittwoch wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung die neue Gartenordnung verabschiedet. Ein erster Entwurf der geplanten Änderung der Gartenordnung war im April 2018 nach großem Protest von der Delegiertenversammlung abgelehnt worden. Ein überarbeiteter Entwurf, der die Gartenordnung aus dem Jahr 2001 ablöst, ist nun beschlossen worden. Die Delegierten stimmten mit 22 Gegenstimmen für die neue Gartenordnung. Kleine Änderungen wurden bewilligt, unsere 5 ausgearbeiteten Ergänzungsanträge blieben jedoch ungehört und wurden leider alle abgelehnt. Insgesamt kamen nur von drei Vereinen Änderungsanträge. Die neue Ordnung wird in Kürze veröffentlicht, sie gilt ab dem 13.11.2019. Der Weser Kurier hat hierzu einen kurzen Beitrag veröffentlicht.

Neben der neuen Gartenordnung wurde ferner über die Aufgabe der stellvertretenden Schriftführerin im Landesverband abgestimmt. Gewählt wurde einstimmig Frau Gesche Ahlgrim vom Verein Nürnberg e.V.. Mitkandidaten gab es keine. Über den plötzlichen Abschied der erst im Frühjahr 2019 angestellten Geschäftsführerin hat der Landesverband kein Wort verloren, ebenso wenig warum der stellv.  Vorsitzende des Landesverbandes dieser wichtigen Mitgliederversammlung fern blieb.

Wir werden in den nächsten Wochen in einem gesonderten Beitrag die wichtigsten Veränderungen gegenüber der bisher gültigen Gartenordnung erläutern.

 

Scroll Up

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Datenschutzhinweise

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen